Holistische Nachhaltigkeit –
Mehr als nur grün

Nachhaltigkeit bedeutet für uns das holistische Zusammenspiel aus sozialen, ökonomischen und ökologischen Aspekten – von internen Prozessen, über unsere Mitarbeiter*innen und die Region bis hin zu unseren Kunden. Jede Form der Auseinandersetzung findet respektvoll, konstruktiv und auf Augenhöhe statt. Unser Ziel ist es, dass das Atelier Markgraph zukunftsfähig agiert, wirtschaftet und zunehmend nachhaltige Maßnahmen und Projekte umsetzt. Wir sehen unser Unternehmen als Akteur, der gesellschaftliche Verantwortung übernimmt und sich in entsprechende Diskurse einbringt – und das bereits seit 1986. Wir arbeiten an einer Haltung, für die wir uns einsetzen wollen mit dem Ziel als ernstzunehmender, authentischer Partner von Mitarbeiter*innen, Dienstleistern, Kunden und Institutionen wertgeschätzt zu werden. Wir wissen, dass einige der Umstellungen kräftezehrend werden, aber auch dass unsere Zeit danach verlangt und man nur so langfristig erfolgreich ist.

Resonanzraum

1. Unternehmensprozesse analysieren und optimieren.

2. Mitarbeiter*innen motivieren und aktivieren.

3. Verantwortung übernehmen.

4. Kunden nachhaltig beraten. 

unsere vier Pfeiler der nachhaltigkeit

Unternehmenskultur

Wir binden unsere Mitarbeiter*innen ein und motivieren sie aktiv zum nachhaltigen Handeln in Form von Ideenpools und Weiterbildungen.

Ressourcenmanagement

Intern: Wir reduzieren CO2-Emissionen bei Dienstreisen und beim Energieverbrauch im Büro. Daneben minimieren wir den Verbrauch von Büromaterialien und setzen auf ökologisch verträgliche Produkte. Wir trennen Abfall und beziehen das Catering bevorzugt von regionalen Lieferanten.

Extern: Wir sprechen uns für den Einsatz von nachhaltigen Materialien aus und denken in Kreisläufen. Hierfür entsteht aktuell eine nachhaltige Materialbibliothek.

Lieferkettenmanagement

Wir informieren uns bei beteiligten Subunternehmen zu ihrer CO2-Bilanz, ihrem Umgang mit Energie- und Abfallwirtschaft sowie der Einhaltung von Arbeitnehmer- und Menschenrechten.

Gesellschaftliches Engagement

Wir engagieren uns in Frankfurt und darüber hinaus für sozial, ökonomisch und ökologisch nachhaltige Projekte und Akteure.

Unsere Arbeitsweise

Nachhaltiges Prozess-management

Analysieren

Für uns spielen neben ökonomischen und ökologischen Fragestellungen auch gesellschaftliche Aspekte eine große Rolle.

Organisieren

Wir optimieren stetig unsere internen Prozesse und gestalten unsere Projektarbeit zunehmend nachhaltiger.

Kommunizieren

Diese Bemühungen manifestieren sich in allen Abteilungen und über alle Projektphasen hinweg.

Handeln

Alle unsere Mitarbeiter*innen tragen ihren Teil dazu bei, dass das Atelier zunehmend nachhaltiger wird.

Unsere Nachhaltigen Helden

Nachhaltiges Wissen

Wir beraten unsere Auftraggeber strategisch, inhaltlich, baulich & logistisch in diesem dynamischen Themengebiet.

Uta Brinksmeier
Leitung Luminous Green-Initiative
ubrinksmeier@markgraph.de