2021 | AUSSTELLUNG | HISTORISCHES MUSEUM | GRÜNFLÄCHEN FRANKFURT
Zurück zur Projektübersicht

Die Stadt und das Grün

Frankfurter Gartenlust

2021 | AUSSTELLUNG | HISTORISCHES MUSEUM | GRÜNFLÄCHEN FRANKFURT

Die „Frankfurter Gartenlust“ ist eine kulturgeschichtliche Ausstellung über die Entwicklung der Parks, öffentliche Gärten und Grünflächenplanungen in Frankfurt, vom 18. Jahrhundert bis in die Gegenwart.


Die Herausforderung

Die Entwicklung eines „grünen Fadens“ durch die komplexe Ausstellungsnarration mit 300 Exponaten und einer Kinderspur

 

Unser Ansatz

Ein nahbares Ausstellungserlebnis mit wiederkehrenden Elementen und Fokusbildern für die sieben Themenräume

 

Kompetenzen

Szenographie, Grafikdesign, Exponate, atmosphärische Filme pro Themenraum

Credits

Kunde: Historisches Museum Frankfurt, Frankfurt am Main

Ausstellungsgestaltung, Grafikdesign, Park Projektionen, Exponate:

Atelier Markgraph, Frankfurt am Main

Messebau: Messegrafik-Schreiber, Schmitten

Grafikproduktion und Montage: Plot.com GmbH, Erlensee

Lichtdesign: Stephan Zimmermann Lightsolutions, Oberursel

Medientechnik: AV Kommunikationstechnik, Eichen

Dokumentationsfotos: Kristof Lemp, Darmstadt

Der erzählerische Fokus liegt auf der Geschichte der Frankfurter Gärten und Parks vom 18. Jahrhundert bis zur aktuellen Garten- und Parkkultur des 21. Jahrhunderts.

Die interaktive räumliche Inszenierung verknüpft die Geschichte der Frankfurter Grünflächen mit den gesellschaftspolitischen und ökologischen Aspekten der Gegenwart in Zeiten von Klimawandel und Wohnungsknappheit.

Große Fokuswände und Portale eröffnen die jeweiligen Kapitel.

Klänge, atmosphärische Projektionen im Raum, Interviews und interaktive Installationen bereichern die Themenräume und machen die spannende Ausstellungsnarration für Besucher*innen erlebbar und fordern aktiv zum Handeln und zur Mitbestimmung auf.

Eine Rallye für Schüler*innen ab 14 Jahren bereitet die Themen an 17 Stationen altersgerecht auf.

Sie vermittelt auf spielerische Weise die Bedeutung und den Wandel von Grünflächen in der Stadt.

Credits

Kunde: Historisches Museum Frankfurt, Frankfurt am Main

Ausstellungsgestaltung, Grafikdesign, Park Projektionen, Exponate:

Atelier Markgraph, Frankfurt am Main

Messebau: Messegrafik-Schreiber, Schmitten

Grafikproduktion und Montage: Plot.com GmbH, Erlensee

Lichtdesign: Stephan Zimmermann Lightsolutions, Oberursel

Medientechnik: AV Kommunikationstechnik, Eichen

Dokumentationsfotos: Kristof Lemp, Darmstadt

Stimmen aus dem Web