BRAND SPACE, SHOWROOM | STRATEGIE, GRAFIK-DESIGN, EXPONAT-DESIGN, SZENOGRAFIE, FILM | SPORT | DFB
Zurück zur Projektübersicht

DFB-Campus

VON DER FASZINATION FUSSBALL

Credits

Auftraggeber: DFB e.V. und DFB GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main

Architektur: kadawittfeldarchitektur GmbH, Aachen

Grafik-Produktion:

Eicher Werkstätten GmbH & Co. KG, Kernen im Remstal

Leko Grafik Produktion, Schorndorf

Schreiner Coburg GmbH, Coburg

Stadelmayer Werbung GmbH, Kirchheim unter Teck

Ausstellungsbau, Exponate: Metron Eging GmbH, Eging am See

Wanddrucke: wallPen GmbH, Wissen

Fotodokumentation: Kristof Lemp, Darmstadt

Die 23 räumlichen auf dem DFB-Campus verteilten Inszenierungen machen die Marke DFB in all ihren Facetten erlebbar.

Die Herausforderung

Die Markenwerte des DFB – Spielfreude, Leistung, Verantwortung und Vielfalt – in erfahrbare Inszenierungen übersetzen.

Unser Ansatz

Emotionen zeigen, Wissen vermitteln, Fan-Kultur zelebrieren – und die Marke DFB mit abwechslungsreichen Maßnahmen in Szene setzen.

Kompetenzen

Konzept, Kommunikation, Grafik-Design, Umsetzung

DIE MARKE DFB ERLEBEN

Der DFB-Campus in Frankfurt am Main: Erstmals sind hier Sport und Verwaltung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) unter einem Dach vereint. Auf dem Campus präsentiert sich der DFB als Gastgeber des deutschen Fußballs. Der 307 Meter lange Gebäudekomplex mit über 50.000 Quadratmetern Nutzfläche beherbergt neben der DFB-Akademie auch zahlreiche Verwaltungs- und Konferenzräume. Zusätzlich gibt es 33 Appartements für Athlet:innen, mehrere Trainings- und Seminarräume sowie die öffentlich zugängliche Mythos Galerie. Dabei steht der DFB-Campus ganz im Zeichen seiner vier Markenwerte: Spielfreude, Leistung, Verantwortung und Vielfalt. Alle 23 Inszenierungen auf dem Campus basieren auf diesen vier Werten.

“Das Besondere und Herausfordernde an diesem Projekt war die Schaffung einer territorialen Identität. Bei der Vielzahl der Maßnahmen haben wir darauf geachtet, nicht in eine Uniformität zu verfallen, sondern immer wieder überraschende Momente zu kreieren. Zu meinen persönlichen Favoriten gehört die ‘Vielfaltswand’ in ihrer Dimension, Farbgebung und Diversität an Bildern.”

Karim Sabano
Creative Director

SPÜRBARE SPIELFREUDE

Der Markenwert Spielfreude ist auf dem gesamten DFB-Campus auf vielfältige Weise erlebbar. Große Medienflächen, grafische Visualisierungen und farbenfrohe Installationen schaffen eine lebendige Atmosphäre.

Im zentralen Eingangsbereich wird die Spielfreude durch Medienwände inszeniert. Die Flächen zeigen verschiedene Momente aus Spiel und Training – von der Nationalmannschaft bis zum Bambini-Team.

In den 33 Athlet:innenzimmern sind 33 legendäre, Spiel entscheidende Tore in vier verschiedenen Gestaltungstypologien visualisiert.

LEISTUNG AUS LEIDENSCHAFT

14 Teeküchen in Verwaltung und Akademie mit grafischen Analogien zu den Abteilungen, drei individuell gestaltete Seminarräume, das Sportfoyer mit mehreren chronografischen Wandgrafiken sowie das TechLab mit seinen großflächigen Bannern zelebrieren den Markenwert Leistung.

Ein besonderer Blickfang: In den Athlet:innen-Wohnzimmer befinden sich abstrahiert gestaltete WM-Pokale, die aus 31.824 echten Alu-Schraubstollen zusammengesetzt sind.

VOLL IN DER VERANTWORTUNG

Das Foyer greift den Markenwert Verantwortung auf. Vier mobil konzipierte Exponate liefern Informationen über das ökologische, soziale und zukunftsorientierte Engagement des DFB. Auch die Mythos Galerie macht das verantwortungsvolle Handeln des DFB in der Verbandsarbeit – vom Breiten- bis zum Spitzensport – erlebbar.

VIELFALT AUF ALLEN EBENEN

Der DFB bekennt sich zur Vielfalt der Gesellschaft, der Sprachen, Kulturen und Lebensweisen. Die Inszenierungen vermitteln diese Haltung auf vielfältige Weise. Ein Highlight: die regenbogenfarbene Wandinstallation ‚Vielfalt‘. Die ‚Vielfaltswand‘ besteht aus 496 verschiedenen Fotos in sechs Formaten und elf Farbabstufungen.

Die Teeküche der Abteilung Human Resources steht ebenfalls für Vielfalt. Sie setzt sich aus 134 Kickerfiguren, darunter 40 verschiedenen Typen mit Revolvermechanismus, zusammen.

BRAND SPACE, SHOWROOM | STRATEGIE, GRAFIK-DESIGN, EXPONAT-DESIGN, SZENOGRAFIE, FILM | SPORT | DFB
Credits

Auftraggeber: DFB e.V. und DFB GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main

Architektur: kadawittfeldarchitektur GmbH, Aachen

Grafik-Produktion:

Eicher Werkstätten GmbH & Co. KG, Kernen im Remstal

Leko Grafik Produktion, Schorndorf

Schreiner Coburg GmbH, Coburg

Stadelmayer Werbung GmbH, Kirchheim unter Teck

Ausstellungsbau, Exponate: Metron Eging GmbH, Eging am See

Wanddrucke: wallPen GmbH, Wissen

Fotodokumentation: Kristof Lemp, Darmstadt

WeiterführenDe Links